0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Epidemiologische Untersuchungen zur Ermittlung von eintragsbegünstigenden Ursachen und krankheitsbegünstigenden Faktoren der Schwarzkopfkrankheit

Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Tierhalter und Tierhalterinnen,

vielen Dank, dass Sie sich dazu bereit erklären, den anliegenden Fragebogen auszufüllen und sich damit an unserer wissenschaftlichen Untersuchung beteiligen. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle noch einmal versichern, dass Ihre Angaben absolut vertraulich behandelt werden und nur erregerbezogen, mit einer stark eingeschränkten Möglichkeit der Zuordnung zu bestimmten Betrieben zu wissenschaftlichen Lehr-, Forschungs-, Vortrags- und Publikationszwecken genutzt werden.

Sollten Sie Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir werden Sie bei Interesse sehr gerne am Ende der Studie über die Ergebnisse informieren.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Prof. Dr. Silke Rautenschlein, PhD    PD Dr. Amely Campe    Julia Lüning

 

 

In diesem Fragebogen geht es darum, so genau wie möglich zu beschreiben, welche Verhältnisse in Ihren Ställen und auf Ihrem Betrieb vorliegen, um so mögliche Faktoren zu ermitteln, die zu einem Eintrag des Erregers und zum Ausbruch der Schwarzkopfkrankheit beitragen könnten. Die Antworten von Ihnen sollen dazu dienen, eventuelle Verbreitungsmöglichkeiten und - wege des Erregers zu identifizieren und daraus ableitend Strategien zu entwickeln, um zukünftige Ausbrüche zu verhindern. Daher bitten wir Sie, den Fragebogen durchzulesen und möglichst vollständig zu beantworten.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz zu Beginn der Umfrage.

In dieser Umfrage sind 37 Fragen enthalten.